Profil anzeigen

Kreis Segeberg exklusiv //Wie wird das Wetter?

Kreis Segeberg exklusivKreis Segeberg exklusiv
Liebe Leserinnen und Leser,
endlich einmal kein Corona: Das Wetter war das beherrschende Thema in den vergangenen Tagen. Meine Wetter-App warnte vor “extremer Kälte” und die Meteorologen sagten gefühlt eine Wiederholung der Schneekatastrophe von 1978/79 voraus. So schlimm wurde es zumindest in unserer Region dann ja doch nicht am Wochenende. Aber der Deutsche Wetterdienst rechnet für die nächsten Tage erneut mit starkem Schneefall - diesmal ausdrücklich auch im Kreis Segeberg. Schauen wir mal, was da kommt. Über unseren Live-Blog sind Sie jedenfalls über die aktuellen Entwicklungen beim Wetter immer informiert.

Aus dem Kreis Segeberg

Den Live-Blog zum Thema Wetter, Schnee und Eis finden Sie hier:
Aktuelle Lage in Schleswig-Holstein: Sturmflut an der Ostsee, bis zu 45 cm Neuschnee möglich
Vorabinformation: Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall
Ganz ohne Corona-Themen geht es aber natürlich nicht… Spannend ist unser Bericht, wie der Impfstoff in die Impfzentren kommt. Das Kaltenkirchener THW ist an der Logistik beteiligt.

THW Kaltenkirchen in geheimer Impfstoff-Mission unterwegs
6100 Corona-Impfungen im Kreis Segeberg - Heime im März durchgeimpft
Die Feuerwehr musste gleich zweimal ausrücken in der vergangenen Woche - und meine Kollegin Nicole Scholmann war beide Male vor Ort.
Großfeuer in Tönningstedt sorgte für ungewöhnliche Probleme durch Müllberge
Aus Politik und Wirtschaft

Mit den Hilfen für die Gastronomie hakelt es im Großen wie im Kleinen: Der Bund hinkt mit der Auszahlung hinterher und technische Probleme sorgen für einen holprigen Start der Extra-Gastrohilfe des Kreises Segeberg.
Corona-Hilfen im Kreis Segeberg: Serverprobleme sorgen für Fehlstart
Homeoffice kann so schön sein - in der richtigen Umgebung. Wer nicht in heimischer Umgebung arbeiten kann oder will, für den gibt es in Bad Segeberg ein Arbeitsumfeld in ungewöhnlichem Ambiente und mit toller Aussicht - die hoffentlich nicht allzu sehr vom Arbeiten abhält.
Aus dem Wasserturm in Bad Segeberg wird ein Büroturm
In Itzstedt entsteht ein Neubaugebiet für 400 Menschen
Im Gespräch

Seth: Unterschriftenaktion gegen Kita-Standort erfolgreich
Meine Lieblingsgeschichte

Sehr einfühlsam hat unsere Kollegin Anja Erhardt den (Leidens)Weg eines Menschen beschrieben, der jahrzehntelang das Gefühl hatte, im falschen Körper zu leben - und welche Befreiung es war, sich einer mutigen Veränderung zu stellen.
Bad Bramstedt: Melanie Kütbachs langer Weg zur Frau
In der Freizeit

In diesen Corona-Zeiten wird viel gelesen. Damit das Vergnügen an der Lektüre langfristig erhalten bleibt, werden Büchereien zu Treffpunkten umgebaut. So auch in Wahlstedt.
Stadtbücherei Wahlstedt zieht um in ein echtes Begegnungszentrum
Ganz viele Gedanken haben sich Schülerinnen und Schüler in Bad Bramstedt zum Thema Nachhaltigkeit gemacht. Sylvana Lublow hat mitgehört und aufgenommen, dass die Jugendlichen nach der Ideenfindung auch zur Tat schreiten möchten - sehr vorbildlich!
Schüler der GS Auenland Bad Bramstedt haben Ideen zur Nachhaltigkeit
Viele Grüße
Ihr

Norbert Rochna
SZ-Redakteur


Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.